Projektor: ME.IN.OUTLINE – Projektentwurf 

Projektor Start   ·   NATUR'IN'FORM  ·  OUTLIES  ·  Weiteres

ME.IN.OUTLINE: Körperfotoprjekt: Zum Einstieg.

Entwurfstext: Dieses Projekt befindet sich seit der Erstveröffentlichung imimer wieder in n Überarbeitung. Änderungen werden eintreten und sind nötig.

Thema:

In unserem Körper verwirklicht sich unser Leben. Unsere Lebensgeschichte mit ihren unzähligen Ereignis-Strängen läuft durch unseren Körper. Unser Körper drückt viel aus – unsere Persönlichkeit. Das tut er großartig,  doch nicht immer vollständig oder fehlerfrei. Passt die Lebensgeschichte in den Körper, oder umgekehrt? Wie genau?

Der Zusammenhang zwischen Körper und Person ist eines der zentralen und ältesten Themen menschlichen Nachdenkens. Meiner eigenen Version dieses Themas entspringt unter anderem dieses Projekt.

Projektansatz:

Dieses Fotovorhaben, ein Fortsetzungsprojekt, schlägt eine Annäherung an die Thematik über Computerbilder aus Körperfotos vor – vor allem Aktbildern , oder auch Fotos in Bewegung, in geeigneter, (farblich) zurückhaltender Kleidung.  Aus einer großen Anzahl von Fotos und  Beobachtungen – und im gemeinsamen Zusammenwirken beim Sammeln von Eindrücken und Bildelementen – entstehen digitale Gemälde (Kompositionen) mit eigener Aussage, am besten im Dialog miteinander. Diese Kompositionen sollen  Emotionen und Ansichten, Erfahrungen und Anliegen widerspiegeln und hervorrufen können.

Der Computer ist dabei ein praktisches Werkzeug und stellt einen Experimentierraum zur Verfügung, indem wirklichkeitsnahe, fotografierte Bilder mit gestalterischen Vorstellungen, Eindrücken und Emotionen zusammen kommen und ein neues Bild ergeben. Farbe und From kommen ins Spiel.


Suche – auch nach Ideen:

Gesucht wird ein engagiertes weibliches Modell für Körperphotos, möglichst Teil-/ Aktaufnahmen, insbesondere detailreiche Fotos des Oberkörpers, die Grundlage dieses Projekts werden können. Geplant ist eine große Menge an Aufnahmen mit verschiedenen Kameras in einem angenehmen, geschützten und barrierefreien Raum.

Das Projekt ist nicht-kommerziell und aktuell nicht zum Feld professionell betriebener Kunst.
Details zu Gestaltung und Durchführung sind relativ frei diskutierbar und abzusprechen. Vergütung ist eingeplant und verhandelbar (VB).
 
Einen Grundriss dieses Fotoprojekts (Ansatz, Plan, möglicher Ablauf und Weiteres) lesen Sie in der Beschreibung auf der folgenden Seite.
 
Ihnen gefällt der Ansatz, aber ein angezogenes Projekt zieht Sie mehr an? · Kontaktieren Sie mich, es gibt Ideen für entsprechende Varianten des Projekts.

Version 1/ 2023. Veränderlicher Projektvorschlag. Zur Diskussion und Suche nach Mitwirkenden.
Fragen? und Kontakt: mein.outline[@]text-traeger.info